DieRiedels_Haus_Header_green.jpg

Marina Riedel

Studium Schmuck-Design an der Hochschule Pforzheim (damals "FHG")

anschließend

Studium Grafik-Design, ebenfalls an der FHG

jeweils Abschluss als Dipl. Designer (FH)

Volker Riedel

Studium Grafik-Design an der Hochschule Pforzheim (damals "FHG")

Abschluss als Dipl. Designer (FH)

Grafik-Designer bei CMP in Pforzheim

Junior Art Director bei Wensauer&Partner in Ludwigsburg im Team Porsche

DIE RIEDELS.

Gründung der Agentur 1986 in Pforzheim in der privaten Wohnung

1987 - 1991 in eigenen Büroräumen in Kämpfelbach-Ersingen

Tätigkeitsschwerpunkte:

Freelancer-Tätigkeiten für große Agenturen mit Kunden wie AOK, Mercedes, IBM ...

Deutsche Post/Telekom Bezirk Südwest

zahlreiche Spielehersteller wie SALA, REMUS sowie Jugendverlage wie EHAPA (Micky Maus)

Post_Mobilfunk.jpg

1991 Umzug ins eigene Gebäude in Knittlingen Hohenklingen

1992 - 1997 Enge Zusammenarbeit mit Fotostudio Schweizer / Trendwerbung

Tätigkeitsschwerpunkte:

Uhren und Schmuck mit Katalogen und Kampagnen für MIC Aurum, Maurice Lacroix, Dahlinger, Dentaurum ...

Maurice-Lacroix_Semper.jpg

1997 - 1999 Enge Zusammenarbeit mit Fotostudio HWS und Werbeagentur MAC als freier Art Director und später als Freelancer

Tätigkeitsschwerpunkte:

Kataloggestaltung für den Versandhandel wie Klingel, Wenz, Baur, Quelle, Schöpflin, Printus, BüroPlus, Harrods

Konzepte für Schmuckhersteller und Juwelierketten wie CHRIST, Meister, Pfalzer ...

Neue "eigene Kunden" wie Cimatron Ltd. (Software für den Werkzeugbau), Indutherm, Kirn Ingenieure

Cimatron4.jpg

2000 - 2003 Zusammenarbeit mit CB Werbeagentur in Leinfelden-Echterdingen für Kunden aus verschiedenen Branchen

 

Seit 2004 ausschließlich für eigene Kunden tätig.

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten zählen seitdem Arbeiten für die Bereiche Automobilentwicklung, Maschinen- und Anlagenbau, Softwareentwicklung, Schmucktechnik, Kfz-Werkstattservice, Rapid Prototyping/3D-Technologien ...

MBtech_Foyer_07.jpg

Die hier aufgeführten Referenzen haben eher nostalgischen Wert – vielleicht verliert sich ja mal ein ehemaliger Mitstreiter auf die Seite und erfreut sich dran ;-)

Als Mobilfunk noch ein Angebot der Post war ...
Als Mobilfunk noch ein Angebot der Post war ...

Mobilfunkbroschüre der Deutschen Post. B-Netz, C-Netz, das waren noch Zeiten... Ein Mobiltelefon war ein Umhängerkoffer mit Hörer am Kabel. Rund 5.000,- Mark teuer und so was von cool!

press to zoom
press to zoom
Telefonkarte der Telekom
Telefonkarte der Telekom

Erinnert ihr euch? Damit konnte man ohne Münzen telefonieren! Die Karten avancierten bald zu Sammlerstücken.

press to zoom
Der erste Auftrag nach der Gründung!
Der erste Auftrag nach der Gründung!
press to zoom
Hi, Micky Maus!
Hi, Micky Maus!

Rund 200 Ausgaben der Micky Maus haben wir mit der Witze, Tips + Tricks-Seite bestückt. Der Spiele-Autor Uli Vogel lieferte den Content, ich bastelte, fotografierte, zeichnete und machte die Layouts und die Reinzeichnungen. Die Disney-Comics durften eigentlich nur von Disney autorisierte Zeichner in Barcelona machen. Aber wenn die Zeit nicht mehr reichte (digitale Datenübertragungen gab's ja noch nicht), dann musste ich halt mogeln und selbst zeichnen.

press to zoom
KLEIN Spielwarenkatalog
KLEIN Spielwarenkatalog

Ach war das schön! Im Hof lackierten wir die Prototypen in trendigere Farben um. Die Shootings mit den Kindern waren anstrengend, aber trotzdem ein Riesen-Spaß!

press to zoom
Aus einer Plakatserie für den Deutschen Leichtathletik-Verband.
Aus einer Plakatserie für den Deutschen Leichtathletik-Verband.

Die komplette Serie war illustriert. Der Hürdenläufer hier ist Dieter Baumann.

press to zoom
Intersport-Reisekatalog
Intersport-Reisekatalog

Die Kataloge haben wir jahrelang für die Werbeagentur Hohnhausen in Stuttgart gemacht. War immer eine tolle Zusammenarbeit, Herr Stelzner!

press to zoom
Anzeige für Erima Sportswear
Anzeige für Erima Sportswear

Thomas Gottschalk war damals schon so ausgebucht, dass wir Angst hatten, die Kollektion ist veraltet, bevor's mit dem Fototermin klappt.

press to zoom
Die LKWs der Gefako ...
Die LKWs der Gefako ...

... fuhren teils jahrzehntelang unser Baden-Württemberg-Motiv spazieren. Gefako war auch ein Hohnhausen-Kunde.

press to zoom
Die Horizonte-Kataloge!
Die Horizonte-Kataloge!

Highlights der Zusammenarbeit mit Gerd Schweizer. Die umfangreichen Kataloge für die Juwelier-Einkaufsgemeinschaft mussten jedes Jahr erneut in aufwendigen Präsentationen gewonnen werden.

press to zoom
Maurice Lacroix Katalog
Maurice Lacroix Katalog

ML war ebenfalls ein großer Kunde in der Zusammenarbeit mit Gerd Schweizer

press to zoom

über uns